Der Schneemann mit der roten Mütze

Es war einmal ein kleines Haus, mit einem kleinen Garten, der um die Weihnachtszeit mit weißem Schnee bedeckt war. In dem Garten stand ein Baum, an dem im Sommer eine Schaukel hing, denn es wohnten Kinder in dem kleinen Häuschen, die viel spielten und tobten. Jetzt im Winter hing die Schaukel nicht am Baum aber…

Weiterlesen

Gesunde Weihnachts-Nascherei

Weihnachten ist Plätzchenzeit. Aber es muss nicht immer die fett- und zuckerhaltige Getreidevariante sein. Es gibt herrliche Rezepte für gesunde Naschereien, aus guten Nüssen und Trockenfrüchten. Zum Beispiel das folgende Rezept., welches das absolute Lieblingsrezept meiner Kinder ist. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit schmeißen wir die Küchenmaschine an und in den folgenden Tagen hört man täglich kleine…

Weiterlesen

Warum Kinder Tomani-Eltern brauchen

Das Leben der Tomanis von Christine Nöstinger. Eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Immer wieder bringt es mich zum Weinen. Und zum Nachdenken. Und es macht mir Mut. Ein Buch über eine Familie, wie tausend andere Familien. Ein Buch über eine Familie die aussteigt, aus der Mittelmäßigkeit, aus der Gleichförmigkeit, aus dem Gleichschritt. Es geht um Eltern,…

Weiterlesen

Alltagsmeditation

Innerer Frieden. Hört sich schön an oder? Kannst du auch! Das Meditieren ist eines der wichtigsten Werkzeuge auf einem Weg, zu einem freudvollen und selbstbestimmten Leben. Es hört sich so simpel an, aber es steckt so viel dahinter. Anfangs fiel es mir schwer, auch nur fünf Minuten still zu sitzen, geschweige denn nicht an all…

Weiterlesen

Die Wichtelmänner gehen um

Es ist Herbst, und die kleinen Wichtelmänner sind unterwegs. Mit ihren roten Mützchen und weißen Bärten huschen sie durch Wald und Flur und suchen nach Vorräten für den bevorstehenden Winter. Bucheckern, Eicheln, Haselnüsse, Pilze und Beeren werden in die kleinen Kammern der Zwergenhäuschen getragen. Vielleicht begegnet dir bei einem schönen Spaziergang durch den herbstgoldenen Wald…

Weiterlesen

Tiefe Bindung durch Loslassen

Ich möchte heute über ein Thema schreiben, welches mich gerade sehr beschäftigt. Es geht um das Thema Loslassen. Kein einfacher Stoff, wenn es um geliebte Menschen geht. Vor allem, wenn es sich um unsere Kinder handelt. Unsere Kinder sind unsere größten Lehrmeister. So unglaublich tiefgreifend sind die Erfahrungen, die wir mit ihnen und durch sie…

Weiterlesen

„Aquentis Mori“ Fangspiel mit Elfen und einem Drachen

Kinder lieben Geschichten mit geheimnisvollen Wesen. Elfen, Trolle, Risen, Drachen und was es da nicht alles gibt, tummeln sich in den schönsten und sagenhaftesten Märchen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Immer neue Wesen, Namen, Orte und ganze Welten kann man sich dazu ausdenken. Ganz besonders schön wird es, wenn die Kinder aktiv in die…

Weiterlesen

Ein Interview der besonderen Klasse – von Mama zu Mama – Laura interviewt Agi

Hier kommt wie angekündigt ein weiterer Mamastar für euch und zwar mit einer ganz besonderen Begabung. Einem Auge für die besonderen Momente des Lebens und die einzigartige Schönheit eines jeden Menschen. Aber überzeugt euch selbst. Agi ist 33 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Sie ist Fotografin und praktizierende Krankenschwester und in…

Weiterlesen

Der Junge und der Schaffner

Ein kleiner Junge stand an einem Bahnsteig, an den Rock seiner Mutter geklammert. Seine Hände steckten in Fäustlingen, ein Schnürsenkel der kleinen Lederschuhe war offen, er trug einen warmen Wollmantel und das kleine Gesicht lugte unter einer dicken Strickmütze hervor. Es war so kalt, dass jeder Atemzug kleine Wölkchen erzeugte. Die kleine Nase war rot…

Weiterlesen